Nachrichten

30.06.2015 / (2020 mal gelesen)

Informationen zum öffentlichen Konsultationsprozess der Naturschutzrichtlinien

Bitte folgen Sie diesem Link: Informationen zum öffentlichen Konsultationsprozess der Naturschutzrichtlinien
11.06.2015 / (3325 mal gelesen)

7. Informationsgespräch zum Luchs in Osterode am Harz des Bezirks der Landesjägerschaft Braunschweig

Die Landesjägerschaft Niedersachsen hatte für den 27.05.2015 in Goslar zu einem wiederholten Informationsgespräch zum Luchs eingeladen. Es fand die 7. Veranstaltung im Lindenhof, Schützenallee 1, 38640 Goslar unter der Leitung des Bezirksvorsitzenden und Jägerschaftvorsitzenden der Jägerschaft... [mehr]
29.04.2014 / (2535 mal gelesen)

Artenreich und klimafreundlich! Landwirte stellen in diesen Tagen die Weichen für Artenvielfalt auf dem Acker.

Hamburg, 28. April 2014. Durch die warme Witterung ist die Frühjahrsbestellung der Felder in diesem Jahr bereits weit vorangeschritten. Als eine der letzten Feldfrüchte wird gegen Ende April Mais als Viehfutter oder zur Verwendung in einer Biogasanlage gesät. Landwirte, die neben dem... [mehr]
21.03.2013 / (2964 mal gelesen)

Kalt erwischt! Der Nachwuchs des „Osterhasen“ erfriert

Die Deutsche Wildtier Stiftung: Große Verluste bei jungen Feldhasen durch nasskaltes Winterwetter

Für den Feldhasen-Nachwuchs ist der Kälteeinbruch im Frühling und das nasskalte Winterwetter der letzten Wochen eine Katastrophe: Die Jungtiere sterben! Nasses Fell und niedrige Temperaturen führen dazu, dass der Nachwuchs des „Osterhasen“ auf dem Acker und am Rande der Felder erfriert. „Trockene... [mehr]
03.02.2013 / (2915 mal gelesen)

Mithilfe bei der Rückgangsanalyse des Rotmilans

Fakten: 1.    Rotmilane sind fast ausschließlich in Europa beheimatet. 2.    Über die Hälfte (ca. 60%) der Rotmilanpopulation ist in Deutschland zu finden. 3.    8 % des Gesamtbestandes in Niedersachsen (vor allem in der südöstlichen Landeshälfte).... [mehr]
19.01.2013 / (2613 mal gelesen)

Natur des Jahres 2013 - Alle „Jahreswesen“ auf einen Blick

Hier find Die die aktuellen "Jahreswesen": www.nabu.de/tiereundpflanzen/naturdesjahres/2013/15199.html
Impressum  -  Suche  -   Kontakt