(2762 mal gelesen)
27.02.2014

E.A.Ruhstrat-Pokal 2014


Am Samstag, d.15.02.14, veranstaltete der ausscheidende Schießobmann F.H. Haarnagel das Schießen um den E.A-Ruhstrat-Pokal. Die Disziplin lautete wie immer: „laufender Keiler“, eine ideale Übung für die Jagdpraxis. Kaliber ab .22 Hornet und die Art der Visierung blieb der Wahl des Schützen überlassen. Auch die Anzahl der zu schießenden Serien konnte jeder selbst bestimmen, somit war die Spannung bis zuletzt (Ende 18:00 Uhr) garantiert.
Die Schießaufsicht W.Schramm und K.Krieter konnten Pokalwettkampf mit Spannung, Spaß und guten Ergebnissen verfolgen, wobei die Disziplin der Schützen immer gegeben war.
Ab 18:00 Uhr hieß es dann auswerten der Ergebnisse. Der  Schießobmann F.H. Haarnagel konnte dem Gesamtsieger Thilo Immel den E.A.Ruhstrat-Wanderpokal und eine Erinnerungsplakette überreichen. Platzierung 2 ging an Volker Ehbrecht vor Friedrich Haarnagel.
Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung, bei der alle teilnehmenden Schützen gewonnen
haben d.h.Verlierer gab es nicht.

Klaus Krieter


Impressum  -  Suche  -   Kontakt  -   Datenschutz